engel
Mystik
Stars and planets0302
uranus03
Das letzte Einhorn

Das letzte Einhorn

Wo der Adler noch kreist,
Und seine Schreie nie verhallen,
Wo der Regen versiegt,
Tropfen zu rotem Staub zerfallen,
Ist die Spur des Zauberwesens,
Tief im Fliederwald verweht
Und man fragt seit tausend Jahren,
Ob das letzte Einhorn lebt!

Wenn die Herbststürme ziehen
Und es geistert die Legende,
Wenn das Mondlicht verblasst
Und alles Leben neigt zum Ende,
Hat das Einhorn seine Freunde
So unendlich lang vermisst
Und es fragt sich ob es wirklich,
Schon das letzte Einhorn ist!

Wenn der Winter beginnt,
Sucht es die Spur seiner Gefährten,
Muss den Menschen entfliehn,
Die seine Kraft für sich begehrten.
Seine Sanftmut hatte große Macht,
Siegte über Hass und Zorn,
Schenkt den andern erst die Freiheit,
ist das Leben neu geborn.

 

 

 

The last Unicorn
“America”

When the last eagle flies
 over the last crumbling mountain
And the last lion roars
 at the last dusty fountain
In the shadow of the forest
 though she may be old and worn
They will stare unbelieving
at the last unicorn

When the first breath of winter
through the flowers is icing
And you look to the north
and a pale Moon is rising
And it seems like all is dying
and would leave the world to mourn
In the distance hear the laughter
of the last unicorn

Im alive, Im alive

When the last moon is cast
over the last star of morning
And the future has passed
without even a last desperate warning
Then look into the sky
where through the clouds a path is torn
Look and see her how she sparkles
 its the last unicorn

Im alive, Im alive

Das letzte Einhorn

Übersetzung des Songs von von Jimmy Web

Wenn der letzte Adler
über das letzte einstürzende Gebirge fliegt;
Und der letzte Löwe brüllt,
 weil die letzte Quelle versiegt;
 Werden alle im Schatten des Waldes
ungläubig das letzte Einhorn bestaunen,
selbst wenn es vielleicht alt und müde ist.

Wenn der erste Atem des Winters
 die Blumen gefrieren lässt;
Und du nach Norden blickst,
 wo der bleiche Mond sich erhebt.
Dann erscheint es so,
als würde alles sterben
und die Welt Trauer tragen.
Entfernt hörst ein Lachen;
Es ist das letzte Einhorn:
 

Wenn der letzte Mond verblasst,
über dem letzten Morgenstern.
Und ohne einen verzweifelten Versuch der Warnung,
die Zukunft Vergangenheit wird.
Dann schau in den Himmel,
wo die Wolken einen Weg formen.
Schau und sieh wie es funkelt;
Es ist das letzte Einhorn:

"Ich lebe,... ich lebe!"

 

oder so.......

Wenn der letzte Adler fliegt,
über den letzten bröckelnden Berg.
Und der letzte Löwe brüllt,
an dem letzten staubigen Brunnen
Im Schatten des Waldes.
auch wenn sie alt und abgenutzt ist,
werden sie ungläubig starren
 auf das letzte Einhorn.

Wenn der erste eisige Atem des Winters
die Blumen gefrieren lässt.
Und du nach Norden schaust,
wo ein blasser Mond erscheint
und es scheint als ob alles stirbt
und die Welt trauern lässt,
in der Ferne hörst du das Lachen
des letzten Einhorns

Ich lebe, ich lebe !

Wenn der letzte Mond fällt,
 über dem letzten Morgenstern,
und die Zukunft  Vergangenheit ist ,
Ohne auch nur eine letzte verzweifelte Warnung Dann schau in den Himmel wo durch die Wolken ein Weg sich aufreisst
Schau und sehe, wie sie funkelt
Es ist das letzte Einhorn,

Ich lebe , ich lebe !

[Home] [Neuheiten...] [In Gedanken] [Fernweh] [Weisheiten] [Positive Gedanken] [Zitate] [Träume] [Liebe] [Sehnsucht] [Gefühle] [Engel] [Freunde] [Poems] [Gästebuch] [Über mich] [Gallery] [Gedichte] [Sternengedichte] [Engelsgedichte] [Geschichten] [Regenbogen] [Das perfekte Herz] [Update Liebe...] [Mystik] [Bilder] [Schmunzelecke] [Planeten] [Sternbilder/Sternzeichen] [Impressum]